Abenteuerromane

Die schwarze Taube von Siwa

London im Jahr 1888: Auf einer Mumienparty lernt das Ehepaar Larissa und Ernest Wood den Reiseveranstalter Thomas Cook kennen. Dankbar nehmen die beiden Fotografen sein Angebot, an einem Bildband über Ägypten mitzuwirken, an. In ihrer Pension in Kairo lernen sie den smarten Archäologen Max Wellink kennen. Zwischen Max und Larissa, die beide aus Deutschland stammen,…
Weiterlesen…

Der König von Luxor

Im Frühjahr 1939 treffen sich drei ältere Damen im Londoner Ritz Hotel. Alle drei lernten sich auf der Beerdigung eines Mannes kennen, der ihr ganzes Leben verändert hatte: Howard Carter. Aber auch die drei Frauen prägten das Leben des Mannes, der durch die Entdeckung von Tut-ench-Amuns Grab zum ‚Superstar‘ wurde. Es waren drei Lieben, die…
Weiterlesen…

Das Amarna-Grab

Den Wissenschaftler Paul Starck verschlägt es mit einem besonderen Auftrag nach Kairo: Er soll die vermeintlichen Mumien von Echnatons Familie untersuchen und mit Hilfe von DNA-Tests Verwandtschaftsverhältnisse aufdecken. Die Mumie der so genannten „jüngeren Dame“ gibt ihm dabei Rätsel auf. Ihr Gesicht und ihr Brustkorb sind zerschmettert. An der Einschnittstelle, wo die Organe für die…
Weiterlesen…