Von Mythen und Märchen

Ägyptische Märchen und Alltagsgeschichten sowie Mythen über ihre Götter waren in Ägypten sehr beliebt. Man hörte sie von den Priestern im Tempel oder Geschichtenerzählern auf dem Marktplatz. Eltern erzählten die mythischen Geschichten ihren Kindern und gaben sie so von Generation zu Generation weiter. Doch es gibt auch schriftliche Dokumente, die uns vorliegen. Teilweise nur noch bruchstückhaft erhalten oder erst von ausländischen Autoren niedergeschrieben, geben sie uns doch ein umfassendes Bild über die Mythen- und Märchenwelt der alten Ägypter.

Das könnte Dich auch interessieren

Die Schöpfungsgeschichten

Chnum auf Elephantine

Die alten Ägypter waren sich nicht gerade einig, was die Entstehung der Welt betraf. In jedem Ort erzählte man sich eine andere Geschichte, in der natürlich der eigene Lokalgott die wichtigste Rolle spielte. Trotz der Unterschiede standen diese Geschichten nicht in Konkurrenz zueinander, sondern existierten parallel. Die fünf bekanntesten Schöpfungsgeschichten findet ihr auf den folgenden Seiten. Weiterlesen

Der Osiris-Mythos

Osiris im Grab des Menn

Jeder, der sich mit Ägypten beschäftigt oder das Land am Nil bereiste, kennt den Mythos von Isis und Osiris. Die Geschichte wird oft in nur wenigen Sätzen erzählt, die das wiedergeben, was uns die Bilder in Tempeln und Gräber zeigen. Daher habe ich mich hier mal für die "extended version" entschieden, eine Mischung aus verschiedenen Geschichten, die den bekannten Mythos mal ein wenig ausführlicher darstellt. Weiterlesen

Der Streit zwischen Horus und Seth

Ptolemaios X. Alexander I.spießt Seth auf, Tempel von Edfu

Dieser Mythos schließt eigentlich direkt an den "Osiris-Mythos" an. Osiris ist Herrscher der Unterwelt und auf Erden regiert sein böser Bruder Seth, der ihn getötet und zerstückelt hatte. Viele Jahre sind seitdem vergangen und Horus, der Sohn von Osiris und Isis, ist inzwischen erwachsen geworden und erhebt Ansprüche auf den Thron seines Vaters Weiterlesen

Von der Vernichtung der Menschheit

Hathorkuh im Hatschepsut-Tempel

Die Göttin Hathor war die Göttin der Liebe und Freude – doch sie hatte auch eine dunkle Seite. Als sich vor vielen Tausend Jahren die Menschen gegen die Götter erhoben, schickte der Sonnengott seine Tochter Hathor los, um die Menschheit zu vernichten… Weiterlesen

Die Erzählung des Schiffbrüchigen

"Dann hörte ich ein Donnergrollen. Ich glaubte es war eine Welle des Meeres. Bäume knickten um und die Erde erzitterte." Welches Wesen einen solchen Lärm verursachte und dem Schiffbrüchigen begegnete, erfahrt ihr in dieser Erzählung, die so nah wie möglich am Original übersetzt wurde. Weiterlesen

Die Geschichte des Sinuhe

Ein Beamter aus dem Imhotep Museum Sakkara

Die Autobiographie des königlichen Beamten Sinuhe aus der 12. Dynastie ist spätestens seit Mika Waltaris Bestseller "Sinuhe der Ägypter" die bekannteste und ungewöhnlichste Geschichte der altägyptischen Literatur… Weiterlesen

Pharao Cheops und die Zaubermärchen

Cheops Pyramide

Die Zaubermärchen am Hofe Cheops' gehören zu den bekanntesten Erzählungen des alten Ägypten. Sie handeln von dem Pharao Cheops, der seine Söhne zu sich rufen lässt, damit sie ihm ein Märchen erzählen. Diese Erzählungen sind aber nur Vorgeschichte für die eigentliche Geschichte: Die Geburt von drei Königskindern. Weiterlesen

Das Zweibrüdermärchen

anfang-zweibruedermaerchen

Für mich eines der schönsten Märchen des alten Ägypten, obwohl die Frauen dort nicht gerade gut wegkommen ;-) Kaum zu glauben, dass diese Geschichte vor 3000 Jahren auf einen Papyrus geschrieben wurde. Sie ähnelt eher einem Märchen der Gebrüder Grimm als eine antike Erzählung. Sprechende Tiere, böse Frauen, ein Herz auf einer Zeder, göttlicher Beistand und natürlich ein starker und gerechter Held. Weiterlesen

Die Klage des Bauern

Bauer im Grab des Menna

Die "Klage des Bauern" ist unter vielen Namen bekannt, wie "Die Bauerngeschichte", die "Geschichte des beredten Bauern" oder "Der redekundige Oasenmann". Sie handelt von den Bauern Chunanup, der durch eine hinterhältige List all seiner Esel beraubt wurde und mit den Hürden der ägyptischen Gerichtsbarkeit zu kämpfen hatte. Weiterlesen