Historische Romane

Es befinden sich zur Zeit 81 Historische Romane in dieser Liste

Cover des Buchs Osiris - Der Baum des Lebens

Osiris – Der Baum des Lebens

Der junge Schreiberlehrling Iker erwacht gefesselt auf einem Schiff. Er wurde von skupellosen Seeleuten entführt, um im Falle eines schweren Sturms dem Meeresgott geopfert werden zu können. Nur so glaubt der abergläubische Kapitän des Schiffs “Gefährte des Windes”, die gefährliche Reise in das sagenhafte Land Punt überstehen zu können. Tatsächlich geht das Schiff in einem…
Weiterlesen…

Buchcover Ramses, Roman eines ägyptischen Pharao

Ramses. Roman eines ägyptischen Pharao

Ramses II. ist vor wenigen Jahren Pharao geworden. Er ist ein junger und ungewöhnlicher Pharao, der durch seine Natürlichkeit und seinen Arbeitseifer frischen Wind in den Hofstaat und die Schreibstuben bringt. Seine geliebte Frau Naptera ist bei der Geburt des fünften Sohnes gestorben. Ramses ist seitdem allein und seine Mutter Tuja kümmert sich zusammen mit…
Weiterlesen…

Cover des Buchs Der Leibarzt des Pharao

Der Leibarzt des Pharao

Der junge Nefermaat verlässt den Hof Ramses’ III., um Arzt zu werden. Nach einer langjährigen Ausbildung kehrt er wieder zurück und ist entsetzt: Ramses regiert sehr nachlässig und beschäftigt sich lieber mit den schönen Dingen des Lebens. Innerhalb des Hofstatts wimmelt es nur so von Intrigen und Ränken. Nefermaat versucht, sich aus allem herauszuhalten, aber…
Weiterlesen…

Das Jahr der Hyänen

Am “Ort der Wahrheit”, dem Dorf der Handwerker für die Pharaonengräber, wird eine alte Priesterin ermordet. Mit der Aufklärung dieses Mordes wird Semerchet beauftragt, ein ehemaliger Justizangestellter, der sich seit der Scheidung von seiner Frau langsam um den Verstand trinkt. Er steht in dem Ruf, dass er stets die Wahrheit sagt, so wenig angebracht diese…
Weiterlesen…

Im Dienst der Pharaonen

Dieses äußerst ungewöhnliche Buch verfolgt ein Jahr im Leben einer ägyptischen Familie zur Zeit Ramses II. in der Hauptstadt Waset. Nebetiunet, genannt Nebet, arbeitet in der Kleiderkammer des Tempels. Gleichzeitig steht sie einem großen Haushalt vor. Ihr Mann Amenmose, Sekretär des Wesirs Paser, hat einen einträglichen Beruf und liebt Nebet. Aber bei sechs Kindern und…
Weiterlesen…

Im Land des Falkengottes. Amenophis

Pharao Eje ist alt. Bevor er das diesseitige Leben verlässt, vertraut er einem jungen Mann aus der Arbeitersiedlung die Geschichte seines Lebens an, die reich an Erinnerungen und Erfahrungen ist. Drei Pharaonen begleitete er durch deren Leben: Amenophis III., Echnaton und Tutanchamun. Im 1. Buch erzählt Eje von seiner tiefen Freundschaft zu Amenophis. Angefangen als…
Weiterlesen…

Cover des Buchs Auge des Mondes

Auge des Mondes

Mina ist eine Geschichtenerzählerin. Obwohl sie seit dem Tod ihres Mannes, eines Tempelschreibers, vom Tempel mit dem Notwendigsten versorgt wird, erzählt sie nachmittags auf dem Markt ihre Geschichten, Fabeln und Märchen. Und die Zuhörer geben ihr dafür von ihren Einkäufen etwas ab, wenn ihnen die Geschichte gefallen hat. Per-Bastet, die Stadt der Katzengöttin, lebt unter…
Weiterlesen…

Cover des Buches Göttliche Kleopatra

Göttliche Kleopatra

Kleopatra ist 14 Jahre alt, als ihr Vater stirbt. Für die Thronfolge unterstützen die Minister ihre beiden jüngeren Geschwister Arsinoe und Ptolemaeus. Als Kleopatra sich weigert, den Traditionen folgend ihren Bruder zu heiraten, kommt es zwischen den Geschwistern zur offenen Auseinandersetzung um den Thron. Ein Streit, der nur durch Rom entschieden werden kann. Caesar entscheidet…
Weiterlesen…

Cover des Buchs Der Grabräuber

Der Grabräuber

Nemenhat stammt aus einer Familie von Grabräubern. Schon früh begleitet er seinen Vater und Großvater auf ihren Raubzügen. Allerdings ist dies kein wirklich einträgliches Geschäft, denn die meisten Gräber sind bereits geplündert oder enthalten nur ärmliche Grabbeigaben. Zudem steht auf Grabraub die Todesstrafe und so ist die Familie stets auf der Flucht. Nach dem Tod…
Weiterlesen…

Pamiu. Liebling der Götter

Als Kind erwählt Khufu den gleichaltrigen Jungen Pamiu zum Spielgefährten. Dem ist das eigentlich gar nicht so recht, denn natürlich ist dies keine gleichberechtigte Freundschaft, schließlich ist Khufu (bei uns als Cheops bekannt) ein Sohn des Pharaos Snofru. Und spätestens seit der Nacht, in der Pamiu Zeuge wird, wie die Familie seines neuen Freundes die…
Weiterlesen…

Kleopatra - Der Roman ihres Lebens von Margaret George
© Bastei Lübbe

Kleopatra – Der Roman ihres Lebens

Ohne Inhalt Ein großes Lob an den Schreibstil der Autorin! Noch nie habe ich ein schöner erzähltes Buch gelesen. So entführt uns George regelrecht in die Welt Kleopatras und bringt uns durch ihre Sicht die Charaktere und Geschichten näher. Und das macht die Autorin so überzeugend, dass man ihr wirklich abnehmen könnte, die Schriftrollen Kleopatras…
Weiterlesen…

Die Söhne des Nils

Der Pharao ist tot. Ermordet und vertuscht vom ehrgeizigen Günstling Naja. Mitten im Krieg gegen die Hyksos, die immer noch in Unterägypten herrschen. Taita, ein alter aber mächtiger Magier, Gelehrter und Heiler ahnt, dass Naja, in dessen Adern hyksisches und ägyptisches Blut fließt, von einem Großreich unter seiner Krone träumt. In seinem Weg steht nur…
Weiterlesen…

1 3 4 5 6 7