Silke Gyadu

Die Geliebte des Tutanchamun

Das junge, aus ärmlichen Verhältnissen stammende Mädchen Ta-mi wird dabei erwischt, wie sie im Garten des Vorstehers des königlichen Schatzhauses Blumen stehlen will. Um der hohen Strafe zu entgehen, nimmt Ta-mi die ihr von der Hausherrin angebotene Stelle als unbezahlte Dienerin an. In dieser Position verkehrt sie auch am Hofe und lernt eines Tages dort…
Weiterlesen…