Édouard Naville

The temple of Deir el Bahari

Hrsg: Stefan Bergdoll Bei dem hier besprochenen Buch handelt es sich um eine modifizierte Neuauflage der sechs Bände „The Temple of Deir el Bahari“ (1895 – 1908) von Édouard Naville. Der Schweizer Ägyptologe legte zwischen 1893 – 1907 im Auftrag des Egypt Exploration Fund den Hatschepsut-Tempel (und den angrenzenden Totentempel Mentuhoteps II.) frei. Die Dokumentation…
Weiterlesen…